Spiaggia di Campana Dune

Malerischer Strand wenn auch etwas schmaler als andere. Idyllische Lage mit besonders schönen Dünen, die von Wacholderbüschen bewachsen sind. An den Rändern sehr schöne Unterwasserlandschaften zum Schnorcheln.

Spiaggia Campana Dune: Hinter der Absperrung sind die Dünen-Schutzmassnahmen zu sehen.

Lage Campana Dune
HIER ist der Strand auf Google Maps.

Anfahrt Campana Dune
Am Besten kommt Ihr mit dem Fahrrad, das kann kurz vor dem Strand abgestellt werden.
Auto: Ein großer Teil der nicht befestigten Zufahrtsstrasse ist Parkzone. Das ist mit Schildern markiert und zeitweise auch mit aufgesprühten blauen Linien (die nach einiger Zeit verblassen). Die beiden Parkautomaten befinden sich in der Sommerzeit HIER. Im Winter ist das Parken kostenlos und der Parkautomat abgebaut.

Zur Übersicht über die 7 Strände von Chia

Markus Forster

Schon seit jungen Jahren ist Markus sehr naturverbunden und begeistert sich für Aromatherapie. 1996 wagte er den Sprung ins kalte Wasser und gründete seine eigene Firma, die anfangs nur kostbare ätherische Öle und heute vor allem reine, natürliche Hautpflege produziert. Mit der Überzeugung, nur Zutaten auf die Haut zu lassen, die auch gesund zu essen wären, stellt Ambient die wahrscheinlich konsequenteste Naturkosmetik der Welt her. In seiner Freizeit verbringt Markus so viel Zeit wie möglich in der Natur mit Kräuter sammeln, allerlei Wassersport, Wandern, Bergsteigen und Klettern. Seit 2021 lebt er mit Elisabeth Hager im Süden Sardiniens.