Trost für die Hinterbliebenen: Ich bin nicht tot!

Diese Botschaft bekommen ganz viele Hinterbliebene von ihren verstorbenen Liebsten:

“Ich bin nicht tot!
Ich lebe jetzt in einer anderen Welt, einer anderen Dimension
und bleibe in Verbindung mit Dir.
Denk an mich und ich bin bei Dir!“

Aus der Kirche kennen wir einen Satz, der dasselbe ausdrückt: „Das Leben wird Euch gewandelt, nicht genommen!“

Vor diesem Wandel habe ich keine Angst. Er wird ein großes Abenteuer, auf das ich mich auch freue, obwohl ich vorher das Leben noch möglichst lange in vollen Zügen genießen möchte.

Und für die Hinterbliebenen ist das ein enormer Trost: mein lieber Verstorbener ist für mich nicht total verloren. Ich kann jederzeit Verbindung aufnehmen. Für Naturvölker, wie die Indianer, ist der Kontakt mit den Ahnen sogar ein ganz wesentlicher Teil ihrer Kultur.

 

Markus Forster

Schon seit jungen Jahren ist Markus sehr naturverbunden und begeistert sich für Aromatherapie. 1996 wagte er den Sprung ins kalte Wasser und gründete seine eigene Firma, die anfangs nur kostbare ätherische Öle und heute vor allem reine, natürliche Hautpflege produziert. Mit der Überzeugung, nur Zutaten auf die Haut zu lassen, die auch gesund zu essen wären, stellt Ambient die wahrscheinlich konsequenteste Naturkosmetik der Welt her. In seiner Freizeit verbringt Markus so viel Zeit wie möglich in der Natur mit Kräuter sammeln, Wandern, Bergsteigen und Klettern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.